3DBrot.jpg3blattbrot.jpgAnfang.pngAusbund.jpgBatard.jpgBrote.jpgBrote2.jpgBrote3.jpgBrotkrume.jpgBrotmuetze.jpgDSC01222.jpgDSC01226.jpgDSC01228.jpgFlesserl-Rennen.jpgFruechteplunder.jpgFruechteplunder2.jpgFruechteplunder3.jpgHandsemmel1.jpgIntro 1.pngIntro 3.pngRezepte.jpgWeckerl.jpgcountryside1.jpgcountryside2.jpggeflochtenes-Brot-2.jpggeflochtenes-Brot.jpg

20 Jahre Richemont Club Italien

Lieber Richemont – Club Italien,

mit großer Freude und Hochachtung möchte ich dem Richemont Club Italien und all seinen Repräsentanten und Mitgliedern meine herzlichsten Glückwünsche zum 20. Jahrestag übermitteln.
Mein letzter Besuch in Italien auf Einladung des Richemont Club im letzten Jahr in Brescia ist mir immer noch in bester Erinnerung. Ich bin begeistert von der Vitalität, Diversität und Kreativität der Bäcker und Konditoren in Italien.
Für mich, als Präsident des Richemont Club Österreich, war es eine Freude im Herzen sehen zu dürfen, dass auch unsere Partner in Italien mit derselben Leidenschaft und Professionalität die kulturelle Tradition des Brotes in die Zukunft tragen wie unsere Partner in Österreich – und allen anderen Ländern. Frei nach den bekannten Worten: Tradition ist das Tragen des Feuers in die Zukunft, nicht das Anbeten der Asche.
Die Arbeit der Bäcker und Konditoren steht symbolisch für eine Revolution der Kultur und Technologie des Menschen vor tausenden Jahren. Im westlichen Kulturkreis steht Brot noch heute für ein Symbol des täglichen Lebens.
Wie ich aus Gesprächen mit Richemont Partnern aus vielen Ländern Europas weiß, stehen wir Bäcker und Konditoren in ganz Europa vor großen, fast identischen Herausforderungen. Es ist nicht unsere Aufgabe die Welt im Grossen zu verändern. Aber mit unserer Arbeit geben wir den Menschen mit jedem Bissen ein Stück Lebensgefühl und eine Erinnerung an die Verwurzelung, eine Verbundenheit mit diesem wunderschönen Planeten.
Und das ist die Aufgabe: das Feuer im Herzen, das ich immer wieder bei allen Mitgliedern des Richemont Clubs fühle, sehe, rieche, schmecke - erlebe! Bei aller Professionalität: es ist die Leidenschaft, die wir gemeinsam teilen.
Und ich bitte Sie meine Worte auch mit einem Augenzwinkern zu lesen. Ein Österreicher aus dem kalten Norden braucht Menschen in Italien sicher nicht erklären, was der Begriff „Lebensgefühl“ bedeutet.
Daher wünsche ich Ihnen, - wünschen wir alle vom Richemont Club Österreich - unseren lieben Partnern in Italien, alles Gute zum 20. Geburtstag – und der internationalen Richemont-Familie eine gemeinsame, lebendige Zukunft.

Für den österreichischen Richemont-Club
mit den allerbesten Glückwünschen

Hubert Fischl
Präsident

Joomla templates by a4joomla